var gaProperty = 'UA-120957617-1'; var disableStr = 'ga-disable-' + gaProperty; if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) { window[disableStr] = true; } function gaOptout() { document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[disableStr] = true; alert('Das Tracking durch Google Analytics wurde in Ihrem Browser für diese Website deaktiviert.'); }
Termine2021-01-21T19:16:43+01:00
  • spielart.berlin Newsletter Abonieren - Coaching in Berlin

Bewegen. Gestalten. Verändern.

Hier findest du die aktuellen Termine von spielart.berlin

Wie möchtest du in das nächste Jahr starten?

am 13.02.2021

Welche Richtung möchtest du einschlagen? Wo findest du deine Spielräume für das, was dir wichtig ist? Und welche Qualitäten möchtest du 2021 in deinem Leben nach vorne holen? Richte dein Umfeld so ein und dich selbst so aus, dass du deinen eigenen inneren Impulsen sicherer und gelassener folgen kannst. Es geht darum herauszufiltern, was du unabhängig von den Anforderungen um dich herum wirklich möchtest.

Was bieten wir dir an?

Wir bieten dir Raum, Zeit, Aufmerksamkeit und ein Portfolio an überraschenden, kreativen Praktiken. Du kannst sensibel angeleitet frei von rationalen Einengungen experimentieren und dich selbst, deine Gründe, Bedürfnisse und Hindernisse erkunden.

Wir helfen dir dabei, deine Erfahrungen, Entdeckungen und Ergebnisse aus diesem Erkundungsprozess zu reflektieren.

Die Session findet online statt, 7h mit Pausen.

Was hast du davon?

Spielerisch-künstlerische Experimentierfelder, in denen du entdecken kannst, was du brauchst, um deinem Leben mehr von den Qualitäten zu geben, nach denen du dich sehnst. Du richtest den Fokus auf dich selbst und suchst nach einer inneren Haltung, die dir ermöglicht, dich leichter der fordernden Welt zu öffnen. Mutvoller auf das reagieren zu können, was kommt.

Spielen ist die elementarste Form, dem Chaos eine Form zu geben – Coen Simon, niederländischer Philosoph

In diesem Sinne: Mache dir die Kunst zu deiner Verbündeten und suche ganz leicht und spielerisch nach deiner Ausrichtung für 2021. Künstlerische Vorerfahrung brauchst du dafür nicht!

Zu Eventbrite
SuperVISION spielart.berlin
Neue Termine: superVISION Online

Für all jene, die sich Unterstützung und Begleitung wünschen, bei den Fragen: Wie will ich eigentlich leben, lernen und arbeiten? So, dass es mir gut dabei geht? Was brauche ich im Moment?

Gelingt es euch im Alltagsmodus euren Themen, Fragen und Herausforderungen um Studium, Job und Leben genügend Platz, Zeit und Aufmerksamkeit einzuräumen? Oder schiebt sich immer wieder etwas Dringenderes davor?

Vielleicht hilft dir ein geschützter, vertrauensvoller Raum. Ein Raum, in dem du dich austauschen, angeleitet reflektieren und mal wieder frei denken kannst. In einer kunstbasierten Supervision verlangsamen wir für einen Moment das Grundtempo. Wir machen uns die Kunst zu einer Verbündeten. Sie lädt dich ein, tiefer zu tauchen, genauer hinzuhören, hinzuspüren. Sie verbindet dich mit deinem eigenen Rhythmus.

Welches Ziel hat die SuperVISION 2021?

Du kannst konkrete Strategien ableiten, wie es gelingen kann, dir selber wirksame Impulse zu setzen. Du kannst dir einen Überblick über deine Handlungsspielräume verschaffen und dich innerlich neu ausrichten.

Da wir wissen, dass das viele online arbeiten und lernen anstrengend ist, haben wir ein abwechselndes Programm entwickelt. Wir kreieren auch im virtuellen Raum eine vertrauensvolle Atmosphäre, in der wir Begegnung und Kontakt ermöglichen.

Diese Online-Supervisionen finden in regelmäßigen Abständen statt. Ihr könnt einfach mit an Board springen.

29.10.2020      abgelaufen

26.11.2020       abgelaufen

17.12.2020       abgelaufen

14.01.2021     

11.02.2021     

11.03.2021

Zu Eventbrite
Unsere online Kurzvorträge. Sei live mit dabei.
Zu den Vorträgen
Was euch erwartet

Inspirierender Austausch in der Gruppe.

Kreative Methoden; ein wertfreier Raum.

Einzelne Sessions buchbar, kommt dazu so oft ihr wollt.

Begrenzte Teilnehmer:innenzahl.

Abwechlungsreiches Programm: kein ewiges Bildschirmstarren.

Preis des Vertrauens – wähle einen Preis, der zu deinem Budget passt.

Was ist ein Preis des Vertrauens?2020-09-09T14:00:53+02:00

Wir bieten für jedes Event drei verschiedene Preisoptionen an. Du kannst selbst auswählen, welcher Preis dir entspricht. Auf diese Weise ermöglichen wir mehr Menschen den Zugang zu Coaching und Supervision.

Was ist eine Supervision?2020-09-10T23:02:53+02:00

Supervision bedeutet soviel wie Über-Blick. Sie hilft bei der Entwicklung eigener Problemlösungskonzepte und beim Treffen von Entscheidungen. In regelmäßigen Abständen tritt man in einen Austausch mit der Gruppe und den Coaches, um zu reflektieren und Erfahrungen auszutauschen.

Was kostet eine Online Supervision bei spielart.berlin?2020-11-29T10:35:48+01:00

Du kannst den Zugang zu einer Online Session zu folgenden Preisen erwerben: 50€ (S), 60€ (M), 70€ (L). Das sind unsere Preise des Vertrauens. Du kannst den wählen, der dir und deiner Situation entspricht. Wie du dich entscheidest, hat keinerlei Auswirkungen auf das Angebot.

Wieviele Sessions einer Supervision sind notwendig, um Ergebnisse zu erzielen?2020-09-10T23:10:57+02:00

Du kannst frei entscheiden wieviele Termine und welche Abstände für dich sinnvoll erscheinen. Manchmal ist eine einzelne Supervision ausreichend um selbst die nächsten Schritte zu gehen.

Manchmal tut auch ein regelmäßiger Austausch und input über eine längere Zeit gut. Die Sessions sind unabhängig und einzeln buchbar und bauen dramaturgisch nicht konkret aufeinander auf.

Was brauche ich, um an den Online Sessions teilzunehmen?2020-09-10T23:13:04+02:00

Papier und Stift in jedem Fall.

Außerdem Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone mit Kamera, ein Zugang zum Internet und das Programm Zoom. Ihr müsst bei Zoom keinen Nutzeraccount erstellen, um an den Sessions teilzunehmen. Nachdem ihr euch für ein Ticket entschieden habt, bekommt ihr eine Email mit dem Passwort, Informationen zur Anmeldung und inhaltlichen Vorbereitung hilfreich wäre.

 

Ich habe gehört Zoom ist kein sicheres Programm, warum habt ihr euch dafür entschieden?2020-09-09T14:29:58+02:00

Wir haben viele verschiedene Anbieter getestet. Bei einer Session ist es wichtig, das die Verbindung stabil ist und auf vielen verschiedenen Geräten funktioniert. Erst nachdem Zoom seine Privatsphäre-Einstellungen überarbeitet hat, und einige fragwürdige Funktionen deaktivierte, haben wir uns für diese Platform entschieden.

Ich habe noch nie an einer online Gruppen-Session teilgenommen und bin etwas nervös. Wie genau wird eine Session ablaufen?2020-09-10T23:19:24+02:00

Eine anfängliche Nervosität und Unsicherheit ist vollkommen normal. Wir gehen davon aus, dass das Jedem und Jeder so geht. Auch wir sind zu Beginn immer noch leicht aufgeregt. Echte Sorge musst du aber nicht haben. Niemand muss etwas sagen oder tun, wenn sie nicht möchten – du entscheidest selber, wann und wie du dich aktiv einbringen möchtest. Auch teilnehmende Beobachtung kann dir schon weiterhelfen. Wir bemühen uns immer, einen vertrauensvollen Raum herzustellen, in dem sich alle so bewegen können, wie es Ihnen entspricht

Sind die Vorträge kostenlos?2021-01-04T23:43:51+01:00

Ja. Weil wir dir zum einen die Möglichkeit geben möchten, uns und unsere Herangehensweise unverbindlich kennenlernen zu können und zum anderen, weil wir unsere Erfahrungen, Gedanken und Betrachtungsweisen auf diesem Wege möglichst vielen Menschen zugänglich machen wollen. Es würde uns freuen, wenn es gelänge, damit einen kleinen Impuls zu setzen, die Dinge leicht und spielerisch aus anderen Perspektiven zu betrachten.

Welche Themen erwarten dich?2021-01-04T23:44:29+01:00

In unserer Arbeit dreht sich alles immer wieder um echte, direkte, unverfälschte Begegnung und Kontakt, sowohl zu anderen, als auch zu sich selbst. Es geht um den Blick, den wir nach innen richten, um uns selbst etwas besser verstehen zu lernen, indem wir unseren Beweggründen, Hindernissen, eigenen Bedürfnissen und unserem persönlichen Antrieb auf die Spur kommen. Es geht auch um die Frage nach Zugehörigkeit, um den Mut, Verletzlichkeit als Stärke zu sehen und um die Bereitschaft die leisen, introvertierten Menschen in einer lauten und schnellen Welt nicht zu übersehen und zu überhören.

Wer hält die Vorträge?2021-01-04T23:46:08+01:00

Zu beginn sprechen wir selbst. Wir planen zu dem ein oder anderen Thema auch andere Expert:innen als Gastredner:innen einzuladen, die den Diskurs noch um einige Blickrichtungen erweitern. Wer das zu welchen Themen sein wird, erfahrt ihr in Bälde hier

Aneke Wehberg-Herrmann & Sohila Barfi
Aneke Wehberg-Herrmann & Sohila BarfiGründerinnen, Coaches