Online IMpuls

Kunst und Coaching online Vortrag spielart.berlin

Was macht die Kunst im Coaching?

Zeit

Mittwoch, 17.11.21, 19 Uhr bis voraussichtlich 20:30 Uhr

Ort 

online in Zoom

Kosten

auf Spendenbasis

Wenn ihr mehr über das Potential der Kunst im Coaching erfahren, es mal in einem ersten spielerischen Schritt ausprobieren und eure Fragen dazu stellen möchtet, seid ihr herzlich eingeladen zu diesem online IMpuls. Wenn ihr euch anmeldet, erhaltet ihr einen Link zur Veranstaltung.

Sich künstlerisch zu betätigen verändert Perspektiven, bringt frische Impulse und neue Erkenntnisse.

Es öffnet Körper, Kopf und Herz und bietet freie Experimentierfelder, in denen Erfahrungen gesammelt und reflektiert werden können, in Einzelarbeit ebenso wie in Gruppenkontexten. Es verbindet und regt zusätzlich zu den rationalen Auseinandersetzungsformen mit der Welt unsere intuitiven Wahrnehmungs- und Ausdrucksebenen an.

Im künstlerischen Tun verbinden wir uns mit unserem inneren Antrieb, erforschen uns selbst und entwickeln eigene konstruktive Lösungen fernab von Zuschreibungen von außen.

Wenn wir heute im Kontext unserer begleitenden Arbeit von Kunst sprechen, geht es uns mehr um das Wie als um das Was.

Wir sind auf der Suche nach künstlerischen Zugängen zu einem Gegenstand oder Material, einer Frage oder einem Problem, zu uns selbst oder zu unserem Gegenüber. Wir laden dazu ein, sich künstlerisch mit etwas auseinanderzusetzen, etwas aus einer künstlerischen Perspektive heraus zu tun, ohne dabei den Anspruch zu erheben Kunst zu produzieren. In unserem Verständnis ist Kunst nichts Elitäres, was eher einer bestimmten Gruppe zugänglich ist und einem wie auch immer konstruierten Kunstanspruch gerecht werden muss. Künstlerisch Tätig sein kann jeder Mensch auch ohne Begabung oder Vorerfahrung.

spielart.berlin online IMpuls

In regelmäßigen Abständen bieten wir Impulse zu verschiedenen Themen online an. In naher Zukunft planen wir auch andere Menschen dazu bitten, die Lust haben, Anregungen, Fragen und Erfahrungen aus ihrem Themenfeld und ihrer Perspektive in die Runde zu geben.

Der Ablauf folgt einer lockeren Dramaturgie: Begrüßung, Impuls, Austausch, Abschluss. Je nach Thema wird es auch kleine Experimentier- und Erfahrungsräume geben.

Melde dich hier an, um die Zoom Zugangsdaten zu erhalten.

*ohne Werbung oder Gedöns.

    Aneke Wehberg-Herrmann & Sohila Barfi
    Aneke Wehberg-Herrmann & Sohila BarfiGründerinnen, Coaches

    Nehmen sie Kontakt mit uns auf.

      Oder direkt unter:

      info@spielart.berlin
       www.spielart.berlin / www.spielart.ch